Generalversammlung 2008 des SV Brück

Am 10. April fand die diesjährige Generalversammlung des Schützenvereins Brück statt. Dazu konnte Vereinsvorsitzende Heike Wonneberger 23 Mitglieder begrüßen. Höhepunkt der Generalversammlung sollte die Wahl des Vorstandes sein. Bevor Heike den Bericht des Vorstandes hielt, erhoben sich alle zu Ehren der erst vor Kurzem verstorbenen Marlies Schmidtchen. In ihrem Rechenschaftsbericht konnte Heike eine eindrucksvolle Bilanz der Arbeit und der Erfolge des Schützenvereins ziehen. Neben den sportlichen Aktivitäten spielten vor allem solche Maßnahmen eine Rolle, die zur Festigung des Vereins dienten, wie das von Wilfried Zerning organisierte jährliche Skatturnier, das Vereinsschießen mit Grillen und das Königsschießen mit Königsfeier. Höhepunkt im Vereinsleben war im vergangenen Jahr zweifellos der vom SV Brück organisierte Kreisschützenball, der bei den Schützinnen und Schützen aus den Vereinen des Schützenkreises sehr gut ankam. An diesen Veranstaltungen soll auch weiterhin festgehalten werden. So steht in diesem Jahr eine gemeinsame Fahrradtour nach Petzow mit Zelten auf dem dortigen Zeltplatz auf dem Programm. Auch das gemeinsame Trapschießen soll wieder stattfinden, da das eine Disziplin ist, die sonst nicht von den Brückern betrieben wird. Schießwart Benno Schmidtchen konnte in seinem Bericht auf viele sportliche Erfolge der Schützinnen und Schützen verweisen. Bestes Ergebnis im Jahr 2007 war dabei der 4. Platz von Marco Hinze bei den Deutschen Meisterschaften mit der Sportpistole. An diese Erfolge wollen die Brücker auch 2008 anknüpfen. Bei den Landesmeisterschaften Luftdruckwaffen konnten sich bereits 4 Brücker wieder für die Deutschen Meisterschaften qualifizieren, darunter mit Nico Wiesenburg und Wilhelmine Feller erstmals 2 Schützen im Erwachsenenbereich. Karen Wickidal gab Rechenschaft über die Finanzen im Jahr 2007. Dabei gab es ein kleines Minus, das auf die Anschaffung eines Luftgewehres für den Jugendbereich zurückzuführen ist. Im Jahr 2008 soll der Haushalt wieder ausgeglichen sein. Ralf Granat konnte als Kassenprüfer bestätigen, dass die Finanzen ordentlich geführt und die gesetzlichen Vorschriften eingehalten wurden. Dem Vorstand konnte daraufhin für 2007 Entlastung erteilt werden. Nach den Berichten wurden erfolgreiche und aktive Schützen ausgezeichnet. Für ihre sportlichen Erfolge wurden Karen Wickidal und Benno Schmidtchen vom Präsidenten des Brandenburgischen Schützenbundes Rainer Wickidal mit der Sportmedaille des BSB in Silber geehrte. Dietmar Weber wurde für seine Verdienste im Schützenwesen von Kreisschützenmeister Erik Feller mit der Verdienstnadel des Schützenkreises in Bronze ausgezeichnet. In der Diskussion ging es dann unter anderem darum, ab welchem Alter beim Königsschießen auf die Ehrenscheibe der älteren Schützen geschossen werden darf. Bisher war das ab 46 Jahre mit dem Erreichen der Altersklasse nach der Sportordnung möglich. Da sich aber die Altersstruktur trotz guter Nachwuchsarbeit immer weiter nach oben verschiebt, schossen zu letzt kaum noch Schützen auf die reguläre Königsscheibe sondern mehr auf die Ehrenscheibe. Um das zu ändern wurde die Altersgrenze für das Schießen auf die Ehrenscheibe auf 56 Jahre, was dem Beginn der Seniorenklasse nach Sportordnung entspricht, angehoben. Damit wird auch das Ausschießen des Königs wieder spannender. Da zum 1. April einige Änderungen zum Waffengesetz in Kraft getreten sind, informierte Erik Feller über die wichtigsten Neuerungen, wie Transport der Waffen in einem verschlossenen Behältnis, das neue Erbrecht bei Waffen oder dem Verbot des Führens von Anscheinswaffen oder Messern ab 12cm Klingenlänge. Nach der Diskussion gab es dann die Vorstandswahlen, die wie erwartet keine Überraschungen brachten. Heike Wonneberger wurde als Vorsitzende ebenso wiedergewählt, wie ihr Stellvertreter Thomas Tittel, Schießwart Benno Schmidtchen und Schatzmeisterin Karen Wickidal. Neu im Vorstand sind Katrin Henning als Schriftführerin und Stephanie Schroeder als Jugendsprecherin.

Bilder von der Generalversammlung:

 

[Home] [Über uns] [Terminplan 2011] [Sport] [Vereinsfahrt 2010] [leer] [Schützenfest 2010] [Archiv] [Links] [Königschießen Brück 2011]